PRESSEARBEIT

Pressearbeit

Pressearbeit ist die Kunst, sich am Informationsbedarf der Journalisten zu orientieren und zugleich das Interesse des Unternehmens im Auge zu behalten. Denn erfolgreiche Arbeit mit den Medien versteht sich als Dienstleistung im Auftrag der Nachricht mit Mehrwert.

Journalisten sollen zu Partnern werden, nicht zu Gegnern. Wer erfolgreich mit ihnen zusammenarbeiten will, muss ihre Organisation und ihre Arbeitsweise kennen. Wechseln Sie die Seite: Betrachten Sie die Medien aus dem Blickwinkel des Journalisten.

Gesprächspartner der Medien

Kommen Sie mit ihm ins Gespräch, lernen Sie ihn und seine thematischen Schwerpunkte und Interessen kennen. Informieren Sie – über die Dinge, die für Sie wichtig und für die Journalisten und deren Leser interessant sind. Persönliche Gespräche und Pressemitteilungen sind auch heute noch die wichtigsten Recherchequellen für Journalisten.

Erreichen Sie mit professioneller Medienarbeit Ihre langfristigen Ziele: Vertrauen aufbauen, Ihr Unternehmen als Gesprächspartner und Branchenexperten im Spiel halten.

Konzeption
Themenplanung
Pressemitteilungen und Autorenbeiträge
Medienbeobachtung
Pressegespräche und -konferenzen
Presseverteiler

TIPPS FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT JOURNALISTEN

  • Verstehen Sie Ihre Zusammenarbeit als Partnerschaft, die beiden Seiten nutzt.
  • Erleichtern Sie Journalisten die Arbeit:
    • Bieten Sie interessante Themen an, die Nachfrage erzeugen.
    • Bereiten Sie Ihr Material digital mediengerecht vor (Texte, Bilder, Grafiken, Logos).
    • Stellen Sie stets aktuelles Pressematerial auf Ihrer Internetseite bereit.
  • Kontaktieren Sie Ihre Ansprechpartner bei den Medien rechtzeitig, wenn Sie ihre Berichterstattung oder Teilnahme wünschen.
  • Bedrängen Sie Journalisten nicht und fragen Sie nicht nach, wann ein Artikel erscheint.